Das Hertz kann nicht nur MINT!

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

1. Preis in Französisch beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

in Berlin und Delegation zum deutschlandweiten Sprachenfest

Ein Team von 6 Schüler*innen der 10-1 (Carla, Sonka, Julia, Huong, Ludwig, Frieder) hat mit einem äußerst witzigen Videobeitrag „Amis comme nous“ (Freunde wie wir) erstmals am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilgenommen und aus dem Stand den 1. Preis im Fach Französisch in Berlin gewonnen. Neben Gutscheinen zählt zum Gewinn die Teilnahme an einem Theaterworkshop mit dem französischsprachigen Berliner Sprach-Lern-Theater „Thealingua“, gesponsert vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW/OFAJ).

Die Preisverleihung fand am 18.5. 2021 digital statt, wobei sich die Berliner Jury äußerst beeindruckt von den Ideen der Schüler*innen und der professionellen Umsetzung im Video zeigte. Das Team ist nun zum bundesweiten Ausscheid delegiert und vertritt mit seinem Video unsere Schule, aber auch das Land Berlin. Dieser Ausscheid, das Sprachenfest 2021, findet am 11. und 12. Juni virtuell statt. Wir hoffen auf ein erfolgreiches Abschneiden unseres Teams und wünschen viel Erfolg.

 

 Logo Partnerschule Logo Schulpreis