Mädchentag_Header

Bist (auch) du ein MINT-Mäd­chen? Ein Infor­ma­tion­snach­mit­tag speziell für Mädchen

Ja, es gibt sie: Anna, Hen­ri­ette und Mathilde ste­hen mit ihren Teams beim Tag der Math­e­matik ganz oben auf der Ran­gliste. Eine andere Anna ist mit in Chemie und Biolo­gie inter­na­tion­al unter­wegs. Lina, Julia und Mariel­la platzierten sich mehrfach bei Jugend forscht in ver­schiede­nen Kat­e­gorien in der Lan­desrunde. Jes­si­ca kam in die Endrunde bei „Chemie, die stimmt!“. Katha­ri­na qual­i­fizierte sich für die Bun­desrunde der Biolo­gie-Olympiade. Asia organ­isiert als Schüler­sprecherin den Weihnachtsmarkt.

Mäd­chen am Hein­rich-Hertz-Gym­na­si­um sind erfol­gre­iche lan­des- und bun­desweit sowie inter­na­tion­al wahrgenommene MINT-Schü­lerin­nen. Sie sind selb­st­be­wusst und engagiert.

Aber sie sind in der gesamten Gesellschaft und auch bei uns immer noch zu wenige. Darum laden die Mäd­chen des Hein­rich-Hertz-Gym­na­si­ums am 24.11.2022 von 16 Uhr bis 17 Uhr Grund­schü­lerin­nen und ihre Eltern zu einem Informations­nach­mittag in die Aula ein.

Geplant sind Vorträge ver­schieden­er Mäd­chen zu ihrem Werde­gang als Mäd­chen am Hein­rich-Hertz-Gym­na­si­um und zu ihrem Ankom­men hier zur fün­ften Klasse bzw. zur siebten Klasse.

Beim Get-Togeth­er am Buf­fet unseres Abitur­jahrgangs gibt es im Anschluss die Möglichkeit, mit den Mäd­chen ins Gespräch zu kommen.

Kommt zu uns und überzeugt euch davon, dass MINT schon lange keine reine Jungs- oder Män­ner­domäne mehr ist.

Über uns

Das Heinrich-Hertz-Gymnasium ist eine Schule besonderer pädagogischer Prägung mit mathematisch-naturwissenschaftlichem Profil, das über eine jahrzehntelange Tradition in der Förderung von mathematisch und naturwissenschaftlich interessierten und begabten Schüler:innen verfügt.

Letzte Beiträge

Jetzt teilen