Stefan Korntreff

Ste­fan war ein echter Gewinn für unsere Schule. Fach­lich top, men­schlich sehr angenehm und als Lehrer mit Philoso­phie, Ethik und Math­e­matik an ein­er Schule wie unser­er ein wirk­lich sel­tener Fall. Ste­fan hat einiges durcheinan­dergewirbelt. Durch sein junges Alter kon­nte er sich den neuen Tech­niken und Her­aus­forderun­gen (Stich­wort Dig­i­tal­isierung) mutig ent­ge­gen­stellen. Und durch seine fach­liche Kom­pe­tenz hat­te er auch das Gehör der älteren und sehr erfahre­nen Kolleg*innen. So kon­nte er ver­mit­teln, Neues in Gang brin­gen (siehe z.B. hier) und Alt­be­währtes neu denken. Das machte ihn beliebt bei Schüler*innen und Lehrer*innen. 
Als neuer Koor­di­na­tor für die Math­e­matikolympiade war er ein würdi­ger Ersatz für Sabine Jürß, die viele Jahre dieses Amt wahrgenom­men hat. 

Nun erwirbt Ste­fan höhere akademis­che Ehren. Wir wün­schen dir bei dein­er Pro­mo­tion viel Erfolg. Noch haben wir Hoff­nung, dass wir uns mal Wieder­se­hen. Als Men­sch oder als Kollege. 

Viel Glück und Erfolg.