Biologie

“Ich bin zutief­st überzeugt, dass es unendlich wichtig ist, vor allem Kindern beizubrin­gen, allem Leben gegenüber respek­tvoll zu sein.” ~ Jane Goodall (*1934)

Biolo­gie ist die Wis­senschaft des Lebendi­gen. Den Zugang zu den vielfälti­gen For­men des Lebens ermöglichen wir in unserem Fach­bere­ich durch einen prax­isori­en­tierten Unter­richt, in dem Beobach­tun­gen von Tieren, Mikroskopie sowie das eigen­ständi­ge Pla­nen und Durch­führen von Exper­i­menten im Zen­trum ste­hen. Hier­bei verin­ner­lichen die Ler­nen­den schon in der Sekun­darstufe I das hypo­thetisch-deduk­tive Arbeit­en der Fach­wis­senschaft Biolo­gie. Unter­stützt wird unser Unter­richt durch die vie­len in unseren Fachräu­men gehal­te­nen Tiere, eine große Samm­lung von Prä­parat­en und Mod­ellen sowie durch unser Feucht­biotop, welch­es eben­falls ökol­o­gis­che Unter­suchun­gen ermöglicht.

SEK I

  • Ab Klasse 7 wird das Fach Biolo­gie zweistündig unterrichtet.
  • In den Jahrgän­gen 9 & 10 wird ein Wahlpflichtkurs MINT ange­boten, in dem für zwei Hal­b­jahre die Meth­o­d­en der natur­wis­senschaftlichen Erken­nt­nis­gewin­nung prak­tisch durchge­führt und ver­tieft werden.
  • Exkur­sio­nen zu außer­schulis­chen Lernorten

KURSSYSTEM

EXKURSIONEN

  • Gläsernes Labor Berlin-Buch
  • Tier­park Berlin
  • Muse­um für Naturkunde
  • Lan­desumweltzen­trum
  • Pro Famil­ia

ARBEITSGEMEIN­SCHAFTEN

Ansprechpartner

Johannes Meis­ter
Fach­leit­er Biolo­gie
johannes.meister@hhgym.de