Kurzprofil

Hein­rich Hertz – ein Name mit Geschichte

Seit über 60 Jahren trägt unsere Schule den Namen Hein­rich Hertz. An ihm ori­en­tieren wir uns. Sein Leben war davon geprägt, neue Fra­gen zu stellen und zu forschen und so Antworten auf die Fra­gen zu find­en. Wir bieten unseren Schüler:innen einen mod­er­nen, prob­le­mori­en­tierten Unter­richt auf hohem fach­wis­senschaftlichen Niveau. Neben der am Pro­fil ori­en­tierten ver­tieften Aus­bil­dung kom­men Sport und Kul­tur an unser­er Schule nicht zu kurz.

Es gibt mindestens 10 gute Gründe bei uns zu lernen:

  • aus­geprägtes math­e­ma­tisch-natur­wis­senschaftlich­es Profil

  • Vor­bere­itung auf bun­desweite und inter­na­tionale Wettbewerbe

  • eine von allen getra­gene Leistungsorientierung

  • Abiturnoten regelmäßig deut­lich über dem Berlin­er Durchschnitt

  • Part­ner­schule der Hum­boldt-Uni­ver­sität und Mit­glied ver­schieden­er Netzwerke

  • Schu­lat­mo­sphäre der gegen­seit­i­gen Achtung und Gewaltfreiheit

  • kleine Schule mit ein­er engen Gemein­schaft von Lehrer:innen, Schüler:innen, Eltern und Absolvent:innen

  • Schule ohne Rassismus

  • Unikom – Freizeitraum für Schüler:innen

  • sehr gute Verkehrsanbindung

Kennzeichen der besonderen pädagogischen Prägung unsere Schule:

  • ver­tiefend­er und erweit­ert­er Unter­richt in den Fäch­er Math­e­matik und Natur­wis­senschaften in den Klassen 5 bis 12 (unter Beibehal­tung der reg­ulären Wochenstundenzahl)

  • umfan­gre­ich­es Ange­bot an math­e­ma­tisch-natur­wis­senschaftlichen Kursen in Klasse 11/12 mit beson­der­er Belegverpflich­tung bei den Leistungskursen
  • Wahlpflich­tange­bot Infor­matik und Latein
  • Spitzen­förderung beson­ders leis­tungsstark­er Schüler:innen
  • math­e­ma­tis­che Durch­dringung aller Pro­fil­fäch­er und Prob­le­mori­en­tierung als Grund­prinzip der Unterrichtsmethodik
  • starke exper­i­mentelle Aus­rich­tung der natur­wis­senschaftlichen Fächer
  • Möglichkeit der Erlan­gung des ersten Sem­i­narscheins des Math­e­matik­studi­ums für Absolvent:innen
  • zahlre­iche Koop­er­a­tionspart­ner (zum Beispiel Hum­boldt-Uni­ver­sität, Tech­nis­che Uni­ver­sität, Fraun­hofer-Insti­tute, Berlin-Chemie)

Unser Imagevideo:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutzerk­lärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anfahrt

Hein­rich-Hertz-Gym­na­si­um

Rigaer Str. 81–82

10247 Berlin

U‑Bahn:
U5 Samarit­er­straße

S‑Bahn:
S 41/42 Storkow­er Straße

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzep­tieren Sie die Daten­schutzerk­lärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden