Mathematik-Olympiade

Jähr­lich im Novem­ber neh­men alle Schüler:innen der 5. bis 7. Klas­sen und alle inter­es­sier­ten Schüler:innen der 8. bis 12. Klas­sen unse­rer Schu­le an der 2. Stu­fe der Mathe­ma­tik-Olym­pia­de teil, nach­dem die Auf­ga­ben der 1. Stu­fe in den Mathe­ma­tik­un­ter­richt ein­be­zo­gen wur­den. Die Bes­ten wer­den dann zu den höhe­ren Stu­fen die­ses Wett­be­werbs dele­giert. Die 2. bis 4. Stu­fe des Wett­be­wer­bes wer­den in Klau­sur­form durchgeführt.

Stu­fen der Mathematik-Olympiade:

  1. Stu­fe (Schulstufe)Stufe (Bezirks­ebe­ne des Lan­des Berlin)
  2. Stu­fe (Lan­des-Olym­pia­de Berlin)
  3. Stu­fe (Deutsch­land-Olym­pia­de)
  4. Inter­na­tio­na­le Mathe­ma­tik-Olym­pia­de (IMO)

Der Kor­rek­tur­auf­wand in der 2. Stu­fe ist nur dadurch zu bewäl­ti­gen, dass sich vie­le Eltern, Mit­glie­der unse­res För­der­ver­eins, auch Schüler:innen höhe­rer Klas­sen und Absol­ven­ten unse­rer Schu­le (meist Mathe­ma­tik­stu­den­ten) an der Kor­rek­tur  betei­li­gen. Ohne die­se gro­ße Hil­fe wäre die gewünsch­te Brei­ten­wir­kung der Mathe­ma­tik-Olym­pia­de an unse­rer Schu­le nicht möglich.

Allen Korrektor:innen gilt für ihre Mühe daher unser her(t)zlichster Dank!

Auch in der jeweils anschlie­ßen­den 3. Stu­fe (Lan­des-Olym­pia­de) und 4. Stu­fe (Deutsch­land-Olym­pia­de) waren wir in den ver­gan­ge­nen Jah­ren sehr erfolgreich.

Aus unse­rem Gym­na­si­um gin­gen in den ver­gan­ge­nen Jahr­zehn­ten meh­re­re Medaillengewinner:innen bei der Inter­na­tio­na­len Mathe­ma­tik-Olym­pia­de her­vor, wor­auf wir natür­lich beson­ders stolz sind.

Die Teil­nah­me an ver­schie­de­nen mathe­ma­ti­schen Wett­be­wer­ben gehört zu den lang­jäh­ri­gen Tra­di­tio­nen unse­rer Schu­le. Dabei geht es nicht nur um das Errei­chen von Top-Ergeb­nis­sen. Unse­re päd­ago­gi­sche Arbeit rich­tet sich beson­ders auf die Betei­li­gung mög­lichst vie­ler Schüler:innen aus allen Klas­sen­stu­fen an ver­schie­de­nen Wettbewerbsformen.

News zu diesem Wettbewerb

die Anwesenden Hertzschüler im Roten Rathaus

Würdigung für Mint-Talente im Roten Rathaus 

Bei der Wür­di­gungs­ver­an­stal­tung des MINT-EC für die Ber­li­ner MINT-Talen­­te wur­den die­ses Jahr wie­der Hertz-Schü­­le­rin­­nen und ‑Schü­ler im Roten Rat­haus geehrt, die bei Wett­be­wer­ben auf Bun­des­ebe­ne erfolg­reich teil­ge­nom­men hatten. 

Weiterlesen »