Kategorie: News aus der Schule

Rückblick auf die Pressekonferenz zur BLUSD

Am Fre­itag, den 13.01.23 wur­den durch die Regierende Bürg­er­meis­terin Franziska Gif­fey und Astrid-Sabine Busse, Sen­a­torin für Bil­dung, Jugend und Fam­i­lie, und Frau Wesche, Schullei­t­erin des Hein­rich-Hertz-Gym­na­si­ums, eine Pressekon­ferenz zum Stand der „BLUSD“ (=Berlin­er Lehrkräfte-Unter­richts-Schul-Daten­bank) sowie zum Fortschritt der Dig­i­tal­isierung an Schulen abgehalten. 

Impressionen vom Tag der offenen Tür 2023

Nach zwei Jahren im Online-For­mat kon­nte am Sam­stag den 14.01. der „Tag der offe­nen Tür“ endlich wieder in Präsenz stat­tfind­en. Wir freuten uns über den zahlre­ichen Besuch inter­essiert­er Eltern und Kinder. Den Besucher:innen wur­den die ver­schiede­nen Fach­bere­iche vorgestellt und dabei ein Ein­blick in die span­nen­den und vielfälti­gen Unter­richts­for­men am Hein­rich-Hertz-Gym­na­si­um gewährt. In allen Fach­bere­ichen kon­nte sich aktiv an Exper­i­menten, Kno­belauf­gaben oder Spie­len ver­sucht werden.

Pressekonferenz zur BLUSD am Heinrich-Hertz-Gymnasium

Am Fre­itag, den 13.01.23 wer­den Franziska Gif­fey, Regierende Bürg­er­meis­terin von Berlin, und Astrid-Sabine Busse, Sen­a­torin für Bil­dung, Jugend und Fam­i­lie, das Hein­rich-Hertz-Gym­na­si­um besuchen, um sich einen Ein­druck vom Stand der Schuldig­i­tal­isierung an unser­er Schule zu ver­schaf­fen. Anhand der soge­nan­nten „BLUSD“ (=Berlin­er Lehrkräfte-Unter­richts-Schul-Daten­bank), des Berlin­er Schul­por­tals, des Lern­raum Berlin und weit­er­er dig­i­taler Ange­bote zeigen wir, wie die Schuldig­i­tal­isierung Schulen und Lehrkräfte ent­las­ten kann.

Alumni als Studienberater:innen zu Besuch

14 Alum­nis der Abitur­jahrgänge 2022, 2020 und 2012 stell­ten Schüler:innen ihre Uni­ver­sitäten in Aachen, Bonn, Berlin und Zürich vor. Sie gaben einen umfassenden Ein­blick in ihre Stu­di­engänge Math­e­matik, Infor­matik, Elek­tron­ik, Physik und diverse Inge­nieur­swis­senschaften, beant­worteten Fra­gen zu Auf­nah­mebe­din­gun­gen, Stu­den­ten­leben vor Ort, Stu­di­enkosten und Studieninhalten.

SoR-Tag am 09.02.23 mit dem Schwerpunkt „Decolonize”

Auch in diesem Jahr find­et wieder der Pro­jek­t­tag „Schule ohne Ras­sis­mus” statt. Unter dem Titel „Decol­o­nize” begeben wir uns bei unserem mit­tler­weile 10. Pro­jek­t­tag auf die Spuren der Kolo­nialzeit in unserem All­t­ag. Unsere Schüler:innen haben Work­shops zu aktuellen und kon­tro­ver­sen The­men, wie zum Beispiel der Rück­gabe von Kul­turgütern, der Umbe­nen­nung von Straßen­na­men oder der Debat­te um kul­turelle Aneig­nung, vorbereitet. 

Tag der offenen Tür 2023 wieder in Präsenz

In diesem Jahr find­et unser „Tag der offe­nen Tür” endlich wieder in Präsenz statt. Wir laden alle inter­essierten Eltern und Kinder her(t)zlich ein, das Hein­rich-Hertz Gym­na­si­um näher ken­nen­zuler­nen. Am 14.01.2023, in der Zeit von 09.00 – 12.00 Uhr, kön­nen Sie sich mit Ihrem Kind einen Überblick über die Schule ver­schaf­fen, einzelne Fach­bere­iche besuchen und auch die Ergeb­nisse unser­er Lernar­beit begutachten.

Frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr

Nach einem ereignis­re­ichen Jahr 2022 ver­ab­schieden wir die Schüler:innen und Kolleg:innen des Hein­rich-Hertz Gym­na­si­ums in ihre wohlver­di­en­ten freien Tage. Wir wün­schen ihnen und ihren Fam­i­lie erhol­same Fest­tage und einen guten Start ins neue Jahr.