Dokumentation „denkmal aktiv“ 2022/23

Nikolaiviertel

Das neue denkmal aktiv-Pro­jek­t­jahr hat begonnen. Dies­mal zieht es uns in Berlins his­torische Mitte, dem Niko­laivier­tel mit vie­len ver­schiede­nen Denkmalen. Dazu wer­den alle Spuren ver­fol­gt. Was wir alles erleben und her­aus­find­en, kön­nt ihr hier nachvollziehen.

denkmal aktiv Pieper

denkmal aktiv – Ein Unterrichtsbesuch

Am 4.10.2022 besuchte uns Frau Pieper von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Sie führte die Klasse in das The­ma Denkmale ein und erzählte etwas über das Niko­laivier­tel. Des Weit­eren erk­lärte Frau Pieper, welche Denkmalarten es gibt, und ließ uns berech­nen, wie viele Denkmäler es in Berlin gibt. Es sind ganze 21712 Denkmäler! Eines davon ist zum Beispiel das Hein­rich-Hertz-Gym­na­si­um. Das Denkmal „Niko­laivier­tel“ wird die Klasse 7–3 das ganze Schul­jahr über begleiten. 

Leo R., 7–3

Exkur­sion in die Nikolaikirche

Am 6.12.2022 unter­nahm die Klasse 7.3 vom Hein­rich-Hertz Gym­na­si­um im Rah­men des Pro­jek­tes denkmal aktiv eine Exkur­sion in die Niko­laikirche. Zum Anfang soll­ten wir in zweier bis vier­er Grup­pen die Niko­laikirche mit mit­te­lal­ter­lichen Maßen, wie z.B Elle, Fuß, Schritt, Kör­per­länge usw.,  ausmessen. Nach­dem wir die Niko­laikirche aus­gemessen hat­ten, wur­den wir in zwei Grup­pen eingeteilt. In den Grup­pen wurde uns erk­lärt, wie aus der roman­is­chen Niko­laikirche die uns heute bekan­nte gotis­che Niko­laikirche wurde. Danach ging es an die kreative Arbeit:  wir zeich­neten Gegen­stände aus der Niko­laikirche ab oder formten sie aus Ton nach. Andere schrieben Gedichte inspiri­ert durch den beson­deren Ort. Am Ende unser­er Exkur­sion durften wir die getöpfer­ten, aufgeschriebe­nen und geze­ich­neten Gegen­stände (z.B. Tauf­beck­en, Orgel usw.) als Andenken mitnehmen.

Johannes, 7–3

Über uns

Das Heinrich-Hertz-Gymnasium ist eine Schule besonderer pädagogischer Prägung mit mathematisch-naturwissenschaftlichem Profil, das über eine jahrzehntelange Tradition in der Förderung von mathematisch und naturwissenschaftlich interessierten und begabten Schüler:innen verfügt.

Letzte Beiträge

Jetzt teilen