Zero Robotics Finale in Alicante

image

Ergebnisse der Landesrunde der Mathe-Olympiade

Nach coro­n­abe­d­ingt etwas län­ger­er Kor­rek­turzeit sind nun die Ergeb­nisse der diesjähri­gen Berlin­er Lan­desrunde der Mathe-Olympiade verkün­det und wir stellen mit Begeis­terung fest, dass 4 Hertzis frisch geback­ene Lan­dessieger gewor­den sind! Oskar Schories (Klasse 7), Ali­na Koch (Klasse 8), Oliv­er Met­tin-Cairós (Klasse 9) und Ole­sia Gaiduk (Klasse 12). Daneben haben es noch 13 weit­ere Hertzis unter die diesjähri­gen Preisträger geschafft!

Auf­grund ihrer tollen Ergeb­nisse wer­den zudem 8 Hertzis der 13-köp­fi­gen Berlin­er Mannschaft für die in Magde­burg stat­tfind­ende Bun­desrunde angehören.

Her(t)zlichen Glück­wun­sch zu den fan­tastis­chen Leistungen!

Über uns

Das Heinrich-Hertz-Gymnasium ist eine Schule besonderer pädagogischer Prägung mit mathematisch-naturwissenschaftlichem Profil, das über eine jahrzehntelange Tradition in der Förderung von mathematisch und naturwissenschaftlich interessierten und begabten Schüler:innen verfügt.

Letzte Beiträge

Jetzt teilen